Warum Offline MiniBüro statt Onlinelösungen wie Bexio, Invoice2go, usw.?

Einige Vorteile bieten Onlinelösungen unbestritten. Zugriff von verschiedenen Geräten, automatische Datensicherung, usw.
Trotzdem gibt es einige Kriterien, die eindeutig für eine „Offline“ Lösung sprechen. Besonders in Zeiten der unbeschränkten Überwachung durch NSA und andere Staatsdienste:

  • Ihre Daten sind und bleiben bei Ihnen!
  • Einmalkauf statt monatliche Miete
  • Höhere Detailtiefe (z.B. automatische Ort-Erkennung anhand der PLZ, automatische Textformatierung
  • Bessere Systemintegration (besonders bei FlexBüro)
  • Offlinebetrieb ohne Internetverbindung möglich

Entscheiden Sie selber!

Oftmals reicht „unterwegs“ eine Kopie von MiniBüro auf dem Laptop/MacBook oder sogar auf dem iPhone/iPad dabei haben. So haben Sie stets die Kundengeschichte und das Archiv dabei.

Mit der Netzwerklösung FlexBüro ist Direktzugriff und möglich

Welche Funktionen bietet MiniBüro?
Welche MiniBüro Version ist optimal für mich geeignet?

Mac

Windows

Zusätzliche Funktionen zu MiniBüro

  • vcard Import/Export (einzelne oder mehrere Adressen importieren/exportieren)
  • mehrsprachige Ausgabe
  • Notizformular im Briefmodul (auch aus Briefvorlagen verwendbar). Erlaubt freiere Gestaltung, z.B. für Verträge mit Anbieter- und Kundenadresse nebeneinander
  • Unterschriften in Briefen und Serienbriefen
  • Mehrbenutzer fähig (nicht gleichzeitig) mit Mitarbeiter abhängiger Du/Sie-Briefanrede (gleichzeitiges arbeiten nur mit FlexBüro möglich)
  • Pendenzen/Wiedervorlagen als Kalenderansicht
  • In weniger als 30 Sekunden eine Rechnung erstellen!

    • Schnell und einfach eine Kundenadresse erfassen
    • Mit einem Klick eine Offerte erstellen
    • Aus der Offerte kinderleicht eine Rechnung

    Fragen zu MiniBüro
    MiniBüro kostenlos testen
    Service & Support